SPD Ortsverein Roedertal

Willkommen beim SPD Ortsverein Rödertal

Torsten Jahn, Ortsvereinsvorsitzender

Gemeinsam mit Herz und Verstand für unsere Region!

Willkommen auf der Seite

des

SPD Ortsvereins Rödertal.

Ihre Sozialdemokraten vor Ort.

 

Der SPD Ortsverein Rödertal umfasst den Bereich der Städte und Gemeinden:

Die Stadt Großröhrsdorf mit seinen Ortsteilen Bretnig, Hauswalde und Kleinröhrsdorf, die Stadt Pulsnitz und ihrer Ortsteile sowie die Gemeinden Großnaundorf, Lichtenberg, Ohorn und Steina.

Besucht uns auf Facebook - SPD Team Rödertal

 
 

01.03.2017 in Ortsverein

Neumitglied in SPD-OV-Rödertal begrüßt

 

Im Rahmen unserer Ortsvereinssitzung am 01. März in Hauswalde konnten wir ein neues Gesicht in unserer Mitte begrüßen.

Ludwig Kern trat im Januar 2017 in die SPD ein und möchte uns im Rödertal tatkräftig unterstützen.

Somit profitieren wir auch etwas vom Schwung in unserer Partei, den uns unser Kanzlerkandidat Martin Schulz bereitet.

Der OV-Vorsitzende begrüßte unser Neumitglied herzlich mit roten Tulpen und der feierlichen Übergabe des roten Parteibuchs.

 

01.03.2017 in Ortsverein

Heute Ortsvereinstreffen in Hauswalde

 

Heute trifft sich der SPD-OV-Rödertal

um 19:00 Uhr

in Körners-Gasthaus in Hauswalde.

Die heutigen Themen sind u. a. die Begrüßung eines neuen Mitgliedes im SPD-Ortsverein, Aktuelle Informationen von unseren Stadträten aus Großröhrsdorf und Pulsnitz, Aktuelles aus unserem Ortschaftsrat Bretnig-Hauswalde, Infos vom SPD Kreisverband, die Plannung der Veranstaltungen unseres Ortsvereins 2017 (Sommerfest, Wahlkampf, ...), der Rückblick auf  die SPD-Küchentischtour mit Martin Dulig in Kamenz und der Auftritt unseres SPD Kanzlerkandidaten Martin Schulz in Leipzig.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

 

28.02.2017 in Landespolitik

SPD Küchentischtour mit Martin Dulig in Kamenz

 

Ein vollbesetztes Stadttheater erwartete am Dienstagabend Martin Dulig mit seinem Küchentisch. Als Gäste waren der Oberbürgermeister von Kamenz Herr Roland Dantz und unsere SPD-Bundestagskandidatin Dr. Uta Strewe eingeladen.

Viele interessierte Bürger waren gekommen.

Ein sehr interessanter und fragenreicher Abend.

Politik für und mit Menschen auf Augenhöhe!!!

Wir als SPD-OV-Rödertal waren natürlich mit dabei.

 

26.02.2017 in Wahlen

Martin Schulz zu Gast in Leipzig

 

Unser Kanzlerkandidat und SPD-Vorsitzende Martin Schulz besuchte am vergangenen Wochenende Leipzig.

Oliver war in Begleitung seiner Frau für uns vor Ort.

 

10.02.2017 in Ankündigungen

Küchentisch-Tour SPD Sachsen kommt nach Kamenz

 

Diskutier mit!

Am Dienstag, den 28.02.2017, kommt Martin Dulig mit seinem Küchentisch ins Stadt Theater Kamenz. Mit am Tisch sitzen neben dem Kamenzer Oberbürgermeister, Roland Dantz auch unsere Kandidatin zur Bundestagswahl Dr. Uta Strewe sowie der Sprecher des Kamenzer Willkommens-Bündnisses, Richard Boes. Wir freuen auf interessante Gespräche und Diskussionen.

 

 

Besucher

Besucher:42542
Heute:15
Online:1
 

Wetter

 

WebsoziInfo-News

26.04.2017 12:42 1. Mai-Aktion #GemeinsamGerecht
Gute und sichere Arbeit. Für junge Menschen, damit sie ihre Zukunft planen können. Für Ältere, auch am Ende ihres Berufslebens. Starke Betriebsräte und Gewerkschaften, die darauf achten, dass die Interessen der Beschäftigten nicht zu kurz kommen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen – Gemeinsam! Für die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung von Arbeitsplätzen. Für gebührenfreie Bildung,

26.04.2017 07:35 Union verweigert mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen das Wahlrecht
Kerstin Tack, Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen Mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen dürfen in Deutschland nicht wählen, weil das Wahlgesetz sie aufgrund ihrer Lebenslage automatisch vom Wahlrecht ausschließt. „Die SPD-Bundestagsfraktion will diese Diskriminierung noch in dieser Wahlperiode abschaffen und hat schon vor Monaten den Koalitionspartner aufgefordert, sich an der Wahlrechtsänderung zu

25.04.2017 08:33 Polizeistatistik: Mehr für die Ausstattung, mehr Präsenz nötig
Statement von Eva Högl Eva Högl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende, nimmt Stellung zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016. Sie legt dar, warum der politische Ansatz der SPD-Fraktion „Mehr Polizei auf die Straße“ Wirkung zeigt. „Die PKS 2016 offenbart einen Rückgang bei der Straßenkriminalität, insbesondere auch bei den Taschen- und Fahrraddiebstählen sowie beim Handtaschenraub. Der Ansatz der SPD-Bundestagsfraktion „Mehr Polizei auf die Straße“

25.04.2017 07:33 Unsere Schulen von morgen: Gerechter, moderner, leistungsfähiger.
Eckpunkte für ein Programm zur Modernisierung der schulischen Bildung in Deutschland 2017 bis 2021 Bildung – insbesondere die schulische Bildung – ist der entscheidende Schlüssel für die Verwirklichung individueller Lebenschancen, den Zusammenhalt unserer Gesellschaft und nicht zuletzt den wirtschaftlichen Erfolg unseres Landes. Seit dem sogenannten „PISA-Schock“ haben vor allem die Bundesländer und die Kommunen viel

18.04.2017 10:21 Steuersenkungspläne der Union für Kommunen nicht verkraftbar
Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher: Die Steuersenkungspläne der Kanzlerin treffen vor allem finanzschwache Kommunen. Die angekündigten Förderprogramme sind auf Drängen der SPD längst Tatsache. „Wenn Angela Merkel in trauter Harmonie mit Wolfgang Schäuble Steuersenkungen in Höhe von 15 Milliarden Euro ankündigt, sollte sie auch sagen, wem sie die Einnahmen wegnimmt: Den Städten und Gemeinden. In der

Ein Service von info.websozis.de

 

Banner-Land

..

 

Suchen