Hubertus Schwerk zum 85. Geburtstag geehrt.

Veröffentlicht am 05.11.2021 in Allgemein

Zu Deinem 85. Geburtstag möchten wir Dir von ganzem Herzen gratulieren! Wir wünschen Dir viel Freude und Glück; weiterhin viel Spaß bei Deinem Engagement und vor alledem: viel Gesundheit!

Du wirst heute 85. Jahre alt. 1936 geboren. Noch vor dem Zweiten Weltkrieg. Als der Krieg dann zu Ende ging, warst Du acht Jahre alt. Du hast – in welcher Form auch immer – die dunkelste Zeit in der deutschen Geschichte, die Zeit des Zweiten Weltkriegs, miterlebt. So ist es keine Überraschung, dass Du dich seit jeher im Ortsverein für die SPD als „Friedenspartei“ einsetzt, die seit jeher in ihrem tiefsten Innern für Demokratie und Frieden steht. In Zeiten, in denen „Handelskriege“, „Boykotts“ und „Sanktionen“ das internationale Parkett bestimmen, ist diese Forderung und Haltung nicht nur ehrbar, sondern notwendig! Das hast Du mehr erkannt, als andere – und für dieses Engagement für den Frieden möchten wir Dir insbesondere danken!
 

Du bist nun seit fast 52 Jahren Mitglied der SPD. Momentan erlebt die SPD wieder ein „Hoch“ – das Sozialdemokratische Dauertief scheint vorbei – und bald könnten die drei höchsten Ämter in der Bundesrepublik von Sozialdemokraten besetzt sein. Wer hätte das noch vor einem Jahr für möglich gehalten?
Egal wie

schlecht die Zeichen um die Sozialdemokratie standen – du bliebst „an Bord“; warst engagiert
und arbeitest noch heute für eine bessere und friedlichere SPD.

Dafür, lieber Hubertus, möchten wir dir von Herzen danken – und wir hoffen, dass Du auch weiterhin so engagiert bleibst und Dich einbringst – stabil Sozialdemokratisch!

Alles, alles Gute, lieber Hubertus – viel Gesundheit, Kraft und Glück!

Mit herzlichen Grüßen

Der Vorstand der SPD Bautzen/ Budyšin und Umgebung

 
 

Homepage SPD Ortsverein Bautzen

Besucher

Besucher:42546
Heute:42
Online:2

Wetter

WebsoziInfo-News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

24.11.2021 12:30 VORSTELLUNG DES KOALITIONSVERTRAGS
LIVE AB 15 UHR Sei live dabei, wenn wir den Koalitionsvertrag für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt vorstellen. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Wir freuen uns auf Dich – ab 15 Uhr live! Livestream mit Gebärdensprache

24.11.2021 11:31 VEREINFACHTE KURZARBEITSREGELUNGEN BIS MÄRZ
„BESCHÄFTIGUNGSSICHERNDE BRÜCKE“ WIRD LÄNGER Angesichts der heftigen vierten Corona-Welle sichert Arbeitsminister Hubertus Heil den Schutz für Beschäftigte. Die vereinfachten Regeln für Kurzarbeit werden bis Ende März verlängert, wie das Kabinett am Mittwoch beschlossen hat. Für Betriebe werden auch im ersten Quartal des neuen Jahres einfache Voraussetzungen für die Anmeldung von Kurzarbeit gelten. Zudem werden sie

Ein Service von info.websozis.de

Banner-Land

..

Suchen